Waterford Sheestown Edition 1.1

Jede Abfüllung der Waterford Distillery erkundet einen anderen Ort der Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste. Terroir für Terroir bilden die exklusiven Irish Single Malts ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Neben ausgewählten 1st Fill Eichenfässern, langer Fermentation und langsamer Destillation in den beiden hauseigenen Pot Stills, liegt daher die Wiegevon Waterford in der Kooperation mit mehr als 40 regionalen Farmen. Beim Umgang mit deren Gerste folgt man einer strengen Methodik aus dem Weinanbau: Das Korn wird separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. 

Farm für Farm, Ernte für Ernte fängt der Whisky von Waterford so den konsequent authentischen Geschmack irischer Single Malts ein. Woher der Inhalt einer jeden Flasche stammt, enthüllt ein aufgedruckter Terroir-Code. Um alles über den Single Malt zu erfahren muss lediglich der Code auf der Website bzw. zukünftig in der eigens entwickelten App eingegeben werden.

Die Abfüllung Sheestown Edition 1.1 wurde 2016 destilliert und im Jahr 2020 auf 9000 Flaschen abgefüllt. Reifen durfte dieser Whisky in Amerikanischen 1st Fill sowie in frischen Eichenfässer, Französischen Premium-Fässer und Vin Doux Natural Casks.

 

 

 

Alkoholgehalt: 50%

Kühlgefiltert: Nein

Farbstoff: Nein

Inhalt: 0,7 Liter

Herkunft: Irland

Anschrift: Waterford Distillery Grattan Quay Waterford City/IE

Waterford Sheestown Edition 1.1

74,90 €

107,00 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Waterford Ballymorgan Edition 1.1

Jede Abfüllung der Waterford Distillery erkundet einen anderen Ort der Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste. Terroir für Terroir bilden die exklusiven Irish Single Malts ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Neben ausgewählten 1st Fill Eichenfässern, langer Fermentation und langsamer Destillation in den beiden hauseigenen Pot Stills, liegt daher die Wiegevon Waterford in der Kooperation mit mehr als 40 regionalen Farmen. Beim Umgang mit deren Gerste folgt man einer strengen Methodik aus dem Weinanbau: Das Korn wird separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. 

Farm für Farm, Ernte für Ernte fängt der Whisky von Waterford so den konsequent authentischen Geschmack irischer Single Malts ein. Woher der Inhalt einer jeden Flasche stammt, enthüllt ein aufgedruckter Terroir-Code. Um alles über den Single Malt zu erfahren muss lediglich der Code auf der Website bzw. zukünftig in der eigens entwickelten App eingegeben werden.

Die Abfüllung Ballymorgan Edition 1.1 wurde 2016 destilliert und im Jahr 2020 auf 9000 Flaschen abgefüllt. Reifen durfte dieser Whisky in Amerikanischen 1st Fill sowie in frischen Eichenfässer, Französischen Premium-Fässer und Vin Doux Natural Casks.

 

 

 

Alkoholgehalt: 50%

Kühlgefiltert: Nein

Farbstoff: Nein

Inhalt: 0,7 Liter

Herkunft: Irland

Anschrift: Waterford Distillery Grattan Quay Waterford City/IE

Waterford Ballymorgan Edition 1.1

74,90 €

107,00 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Waterford Hook Head Edition 1.1

Jede Abfüllung der Waterford Distillery erkundet einen anderen Ort der Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste. Terroir für Terroir bilden die exklusiven Irish Single Malts ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Neben ausgewählten 1st Fill Eichenfässern, langer Fermentation und langsamer Destillation in den beiden hauseigenen Pot Stills, liegt daher die Wiegevon Waterford in der Kooperation mit mehr als 40 regionalen Farmen. Beim Umgang mit deren Gerste folgt man einer strengen Methodik aus dem Weinanbau: Das Korn wird separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. 

Farm für Farm, Ernte für Ernte fängt der Whisky von Waterford so den konsequent authentischen Geschmack irischer Single Malts ein. Woher der Inhalt einer jeden Flasche stammt, enthüllt ein aufgedruckter Terroir-Code. Um alles über den Single Malt zu erfahren muss lediglich der Code auf der Website bzw. zukünftig in der eigens entwickelten App eingegeben werden.

An der Südküste Irlands baut Martin Foley Gerste auf Ton-/Lehmböden an. Das extrem maritime Terroir ist der ganzen Palette salzhaltiger Stürme und Meeresbrisen ausgesetzt - und prägt Hook Head Edition 1.1 mit einer intensiven Würze, mit gesalzenem Karamell, Lakritze und Zitronenschale.

Die Abfüllung Hook Head Edition 1.1 wurde 2017 destilliert und im Jahr 2021  abgefüllt. Reifen durfte dieser Whisky zu 46% in Amerikanischen 1st Fill Fässer, 22% in frischen Eichenfässer, 15% Französischen Premium-Fässer und 17% Vin Doux Natural Casks.

 

 

Alkoholgehalt: 50%

Kühlgefiltert: Nein

Farbstoff: Nein

Inhalt: 0,7 Liter

Herkunft: Irland

Anschrift: Waterford Distillery Grattan Quay Waterford City/IE

Waterford Hook Head Edition 1.1

69,90 €

99,86 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Waterford Lakefield Edition 1.1

Jede Abfüllung der Waterford Distillery erkundet einen anderen Ort der Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste. Terroir für Terroir bilden die exklusiven Irish Single Malts ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Neben ausgewählten 1st Fill Eichenfässern, langer Fermentation und langsamer Destillation in den beiden hauseigenen Pot Stills, liegt daher die Wiegevon Waterford in der Kooperation mit mehr als 40 regionalen Farmen. Beim Umgang mit deren Gerste folgt man einer strengen Methodik aus dem Weinanbau: Das Korn wird separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. 

Farm für Farm, Ernte für Ernte fängt der Whisky von Waterford so den konsequent authentischen Geschmack irischer Single Malts ein. Woher der Inhalt einer jeden Flasche stammt, enthüllt ein aufgedruckter Terroir-Code. Um alles über den Single Malt zu erfahren muss lediglich der Code auf der Website bzw. zukünftig in der eigens entwickelten App eingegeben werden.

Geschützter, im Windschatten von Bishopswood steht die Lakefield Farm auf welligem Tiefland-Terroir mit gut durchlässigen, tiefen Lehmböde. Bewirtschaftet wird das Land von Seamus Duggan, Gewinner der Waterford Trophäe für den Gerstenzüchter des Jahres 2019. Die Gerste von ausergewöhnlicher Qualität ist Destillationsbasis für Lakefield Edition 1.1, einem weichen Single Malt mit Noten von Rhabarber und frisch gebackenem Apfelkuchen.

Die Abfüllung Lakefield Edition 1.1 wurde 2017 destilliert und im Jahr 2021  abgefüllt. Reifen durfte dieser Whisky zu 46% in Amerikanischen 1st Fill Fässer, 23% in frischen Eichenfässer, 15% Französischen Premium-Fässer und 16% Vin Doux Natural Casks.

 

 

Alkoholgehalt: 50%

Kühlgefiltert: Nein

Farbstoff: Nein

Inhalt: 0,7 Liter

Herkunft: Irland

Anschrift: Waterford Distillery Grattan Quay Waterford City/IE

Waterford Lakefield Edition 1.1

69,90 €

99,86 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Waterford Bannow Island Edition 1.1

Jede Abfüllung der Waterford Distillery erkundet einen anderen Ort der Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste. Terroir für Terroir bilden die exklusiven Irish Single Malts ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Neben ausgewählten 1st Fill Eichenfässern, langer Fermentation und langsamer Destillation in den beiden hauseigenen Pot Stills, liegt daher die Wiegevon Waterford in der Kooperation mit mehr als 40 regionalen Farmen. Beim Umgang mit deren Gerste folgt man einer strengen Methodik aus dem Weinanbau: Das Korn wird separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. 

Farm für Farm, Ernte für Ernte fängt der Whisky von Waterford so den konsequent authentischen Geschmack irischer Single Malts ein. Woher der Inhalt einer jeden Flasche stammt, enthüllt ein aufgedruckter Terroir-Code. Um alles über den Single Malt zu erfahren muss lediglich der Code auf der Website bzw. zukünftig in der eigens entwickelten App eingegeben werden.

Die Abfüllung Bannow Island Edition 1.1 wurde 2016 destilliert und im Jahr 2020 auf 8616 Flaschen abgefüllt. Reifen durfte dieser Whisky in Amerikanischen 1st Fill Eichenfässer, Französischen Premium-Fässer, Virgin Oak Casks und Vin Doux Natural Casks.

 

 

 

Alkoholgehalt: 50%

Kühlgefiltert: Nein

Farbstoff: Nein

Inhalt: 0,7 Liter

Herkunft: Irland

Anschrift: Waterford Distillery Grattan Quay Waterford City/IE

Waterford Bannow Island Edition 1.1

69,90 €

99,86 € / L
  • zur Zeit nicht verfügbar

Waterford Ballykilcavan Edition 1.1

Jede Abfüllung der Waterford Distillery erkundet einen anderen Ort der Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste. Terroir für Terroir bilden die exklusiven Irish Single Malts ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Neben ausgewählten 1st Fill Eichenfässern, langer Fermentation und langsamer Destillation in den beiden hauseigenen Pot Stills, liegt daher die Wiegevon Waterford in der Kooperation mit mehr als 40 regionalen Farmen. Beim Umgang mit deren Gerste folgt man einer strengen Methodik aus dem Weinanbau: Das Korn wird separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. 

Farm für Farm, Ernte für Ernte fängt der Whisky von Waterford so den konsequent authentischen Geschmack irischer Single Malts ein. Woher der Inhalt einer jeden Flasche stammt, enthüllt ein aufgedruckter Terroir-Code. Um alles über den Single Malt zu erfahren muss lediglich der Code auf der Website bzw. zukünftig in der eigens entwickelten App eingegeben werden.

Die Abfüllung Ballykilcavan Edition 1.1 wurde 2016 destilliert und im Jahr 2020 auf 8640 Flaschen abgefüllt. Reifen durfte dieser Whisky in Amerikanischen 1st Fill Eichenfässer, Französischen Premium-Fässer und Vin Doux Natural Casks.

 

 

 

Alkoholgehalt: 50%

Kühlgefiltert: Nein

Farbstoff: Nein

Inhalt: 0,7 Liter

Herkunft: Irland

Anschrift: Waterford Distillery Grattan Quay Waterford City/IE

Waterford Ballykilcavan Edition 1.1

69,90 €

99,86 € / L
  • zur Zeit nicht verfügbar